Herzlich Willkommen auf Kratom.eu

In unserem Kratomshop bieten wir dir verschiedenes hochwertiges Kratom zum Kaufen an. Dieses stammt direkt aus den Anbaugebieten in Südostasien wie z.B. zentral Borneo (Kalimantan) und Sumatra in Indonesien, der malayischen Halbinsel usw. Aufgrund unseres direkten Bezuges und den hohen Abnahmemengen ist es uns möglich unser Kratom frisch und in höchster Qualität zu fairen Preisen anzubieten. 

Falls du noch nicht weißt welche Kratomsorte du kaufen möchtest, empfehlen wir dir eines unserer verschiedenen Probiersets!

Unser Kratom wird luft- und lichtgeschützt importiert und gelagert und wird erst nach Eingang deiner Bestellung für dich abgepackt.

Der Versand erfolgt mit der Deutsche Post und DHL in neutralen und lichtgeschützten Luftpolsterumschlägen, bei Bestellungen von über 1kg Kratom in einem Karton, mit einer deutschen Absenderadresse. Wir versenden trotz unserem niederländischen Unternehmenssitz aus Deutschland!

All unsere Sendungen sind  versichert und mit einer Sendungsverfolgungsnummer versehen.

Der Versand erfolgt innerhalb von 1 Werktag nach Zahlungseingang und ist ab einem Bestellwert von 60€ in Deutschland kostenfrei.

Bezahlte Bestellungen die vor 15 Uhr eingehen, werden in der Regel noch am selben Tag versandt!

             Red Vein KratomKratomblüteKratomblätter, Kratomblüten  

Da wir ständig daran arbeiten unsere Qualität und unseren Service zu verbessern freuen wir uns über Fragen, Kritik und Anregungen jeder Art. Falls du an größeren Mengen Kratom als im Shop angeboten interessiert sein solltest, darfst du uns gerne darauf ansprechen.

Weil wir an der weiteren Erforschung von Kratom interessiert sind, bieten wir wissenschaftlichen Einrichtungen (z.B. Institute wie Universitäten usw....), die Kratom für Forschungsarbeiten und Studien benötigen, Sonderkonditionen an.

Wir freuen uns auf deine  Bestellung...

Liebe Grüße - euer Kratom.eu Team!

 

Unsere Bestseller

News

Kein Versand in die Schweiz und Nachnahme nur noch innerhalb von DE

29.11.2017 18:38

Kein Versand in die Schweiz

Seit dem 1. Oktober sind zwei Inhaltsstoffe aus Kratom (Mitragynin und 7- Hydroxymitragynin) in das schweizerische Betäubungsmittelgesetz aufgenommen worden. Kratom sollte unserer Meinung nach trotzdem noch legal sein, da die Pflanze nicht extra aufgeführt ist, da wir aber auch schon als es noch 100% legal war häufig Ärger mit dem schweizerischen Zoll hatten, haben wir den Versand in die Schweiz seit ein paar Wochen eingestellt! Wir bedanken uns bei allen unseren schweizer Kunden für die letzten Jahre und hoffen das die Situation mittelfristig besser wird!

Nachnahmesendungen nur noch innerhalb von DE

Wir haben uns außerdem dazu entschlossen keine Bestellungen per Nachnahme mehr anzunehmen, außer für Lieferungen die nach Deutschland gehen. Die Quote der Annahmeverweigerung bei Nachnahmesendungen ist so hoch das wir es nicht mehr einsehen 15€ für ein Nachnahmepaket zu bezahlen das nicht angenommen wird! Wiedermal haben wenige einen Dienst für viele zerstört!

mehr ...

Kauf auf Rechnung nicht mehr möglich!

31.08.2015 22:53

Wir sehen uns leider gezwungen den Rechnungskauf ab sofort einzustellen!

Die Sicherheitsmaßnahme das erst 10 Mal bei uns bestellt worden sein muss um den Rechnungskauf automatisch freigeschaltet zu bekommen hat zwar gewirkt, allerdings lässt das etwas nach.

Wir müssen einigen Kunden hinterher "rennen" und haben darauf keine Lust mehr. Uns macht es auch nicht gerade besonders Spaß Mahnungen zu verschicken bzw. erst einmal eine oder zwei, drei freundliche Mails zu schicken. Für uns ist das erhebliche und unangeneme Mehrarbeit für die wir letztendlich auch noch draufzahlen. Bitte bestellt in Zukunft (im Zweifelsfalle rechtzeitig) per Überweisung (ggf. mit Screenshot) oder per Nachnahme.

Wir fühlen uns auch nicht wohl dabei zu sehen wie bei einem geringen Teil unserer Kunden die Rechnungskauffunktion "missbraucht" wird im Sinne von "schulden machen". Sie war vielmehr dafür gedacht Kunden zu helfen die weder einen Screenshot machen können/wollen, noch bar/mit Karte bezahlen wollen (bzw. als Brief bestellen) und die Sendung schnellstens benötigen (Das ist jetzt schade für diese Leute). Natürlich auch für relativ kurze Überbrückungen bis zum nächsten Gehalt oder Ähnliches.

Natürlich müssen wir auch dazu sagen das der größere Teil immer mehr oder weniger pünktlich gezahlt hat, es gibt aber auch ganz andere Fälle. Bis hin zu Betrugsversuchen, auch und hauptsächlich im Bereich der uns geschickten Screenshots. Ist zwar nicht unser Ding, aber es erklärt sich von selbst das wir vorsätzliche Betrugsversuche im jeweiligen Land von unserem Anwalt zur Anzeige bringen lassen.

Bitte schreibt uns keine Mails mit der Frage ob man eine Ausnahme machen könnte. Rechnungskauf ist jetzt erstmal für 99,9% unserer Kunden nicht mehr möglich.

mehr ...